Warum

Amateure,

wenn man

Profis haben

kann.

Wir nehmen unsere Seminare sehr persönlich!

Ob Willingen, Hamburg oder Berlin – ganz gleich für welches Seminar du dich entscheidest, das bekannte Profis-Team ist immer mit vor Ort.

Als Dozenten mit jahrelanger Erfahrung in der Betriebsratsarbeit, als kompetente Ansprechpartner bei Fachfragen und Problemen jeder Art und natürlich als leidenschaftliche Gastgeber.

Wir wollen, dass du dich wohlfühlst.

Was du von uns erwarten kannst.

Was andere über uns sagen.

Es sind immer die Menschen, die ein Unternehmen (aus)machen:

Die Gesichter und Geschichten des Detmolder Profis-Teams.

Belinda Boese

Magistra der Politologie | Profis-Institutsleitung | Geschäftsführende Gesellschafterin der Profis GbR
  • Dozentin für Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht und Kommunikationstechniken
  • Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaften
  • Ehemalige langjährige Betriebsratsvorsitzende

Jürgen Dierkes

Staatlich geprüfter Betriebswirt | Profis-Institutsleitung und Geschäftsführender Gesellschafter der Profis GbR
  • Dozent für Betriebsverfassungsrecht und Betriebswirtschaft
  • Studium der Romanistik, Wirtschaftswissenschaften und Europawissenschaften

Fritz Peckedrath

Diplom-Pädagoge | Institutsgründer | Geschäftsführender Gesellschafter der Profis GbR
  • Dozent für Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht, Betriebswirtschaft und Kommunikationstechniken
  • Dozenten-Aus- und Weiterbildung
  • nach dem Pädagogik-, Soziologie- und Psychologiestudium 15 Jahre Pädagogischer Mitarbeiter des DGB-Landesbezirks bzw. des DGB-Bildungswerks NRW e.V., u. a. im Bereich der Dozenten-Aus- und Weiterbildung

Jutta Zartner

Diplom-Pädagogin | Institutsgründerin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Profis GbR
  • Dozentin für Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht und Kommunikationstechniken
  • Dozenten-Aus- und Weiterbildung
  • nach dem Pädagogik-, Soziologie- und Psychologiestudium 13 Jahre Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin des Weiterbildungsinstituts „Arbeit und Leben“ Detmold

Bianca Martin

Rechtsanwaltsfachangestellte
  • Seminarbüro

Corinna Gaßmann

International Business Studies (B.A.)
  • Assistentin der Geschäftsleitung
  • Seminarbüro

 

Dein Arbeitgeber ist mit deinem Seminarbesuch nicht einverstanden oder unterzeichnet die Kostenübernahme-Erklärung nicht?

 Keep cool! Stellt man dir Hürden, helfen wir dir darüber.

Wir beraten dich und helfen dir gern! Denn jeder Fall ist schließlich anders.
Du erreichst uns derzeit montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 16:15 Uhr, freitags von 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr.

Ruf uns einfach an: 
+49 5231 962981

Um im Team zu spielen, trainiert man besser nicht allein.

Warum Präsenzseminare?


Vor dem Laptop sitzt man am Ende doch allein.

Onlineseminare und Webinare liegen seit Corona voll im Trend.
Ein PC oder Tablet, eine stabile Internetverbindung und los gehts, wo und wann man will. Für maximalen Lernerfolg braucht es aber mehr – gerade auch in schwierigen und anstrengenden Zeiten: Etwas Abstand zum Alltag, um den Kopf frei zu kriegen und aufzutanken und vor allem den Austausch mit Gleichgesinnten.

Ein gutes Seminar ist wie ein Ping-Pong Spiel:
Es lebt von einer vertrauensvollen Atmosphäre, von vielfältigen Begegnungen und Menschen, die ihre fachlichen Erfahrungen und Emotionen teilen, vom Praxisbezug und unmittelbarem Feedback. Oder kurz: Von Menschen face to face und einem gemeinsamen Lernerlebnis!

Das können Webinare nicht leisten. Webinare sind da wie Ping-Pong – aber ohne Pong ...

Alleine am Strang ziehen, bewegt halt nichts.

Praxis-Lösungen made by Profis


Erfahrungsaustausch und Networking –

wir geben den passenden Rahmen

Das Geheimnis eines erfolgreichen Seminars?
Geballte Fachkompetenz, langjährige Erfahrung und das Verständnis füreinander.

Dafür sorgen nicht nur unsere qualifizierten und oft selbst als Betriebsrat erfahrenen Dozenten aller Fachrichtungen, sondern vor allem der rege Austausch mit den Kollegen nicht nur im eigenen Seminar. Denn während unserer Seminarwochen finden immer mehrere Seminare parallel statt. Da merkt man schnell:

  • Du bist nicht allein mit deinen Problemen
  • Du kannst auch mal Dampf ablassen, ohne dich erklären zu müssen
  • Gemeinsam finden wir Lösungen, die dich in deiner Praxis voranbringen
  • Schon beim zweiten Seminar kennst du viele Teilnehmer und Dozenten persönlich

So kannst du schnell Netzwerke aufbauen und erweitern und findest garantiert für jede Frage sofort den richtigen Ansprechpartner. Und eine kostenlose Beratung gibt ́s obendrein!

Ein Seminar buchen, aber das Wissen Aller nutzen. Bei uns stehst du auch mit dem härtesten Problem nicht allein da!

Gemeinsam lernen zahlt sich dreifach aus.

Unsere Staffelpreise


Unsere attraktiven Kollegenrabatte!

Als Team noch erfolgreicher:

Jede Aufgabe gelingt leichter im Team. Das gilt auch für den Seminarbesuch.
Zu Zweit oder gleich zu Dritt lassen sich das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch effektiver und einfacher in die Praxis umsetzen.

Dabei helfen euch unsere attraktiven Staffelpreise, mit denen der jeweils zweite, dritte und alle weiteren Kollegen viel preisgünstiger teilnehmen können.

Ein Beispiel: Beim Seminar Betriebsverfassungsrecht 2 zahlt der:

  1. Teilnehmer 1.340,– Euro
  2. Teilnehmer 1.240,– Euro (100,– Euro Ersparnis)
  3. Teilnehmer 1.040,– Euro (300,– Ersparnis)
  4. Teilnehmer auch nur 1.040,– Euro (300,– Ersparnis)

Preise verstehen sich zzgl. MwSt. und Hotelkosten. Unsere aktuellen Staffelpreise findest du auf den einzelnen Seminarseiten.

Nehmen also 4 Kollegen aus einem Gremium an einem Seminar zum gleichen Termin teil, so spart der Arbeitgeber 700,– Euro.

Hier zahlt sich Sparen gleich dreifach aus: Für den Arbeitgeber, für den Betriebsrat und für die Kollegen!
Und einen Seminartag mehr gibt ́s bei uns ja sowieso. Mehr dazu erfährst du hier.

Wo mehr drin ist, lässt sich auch viel rausholen.

Take Five -

5 Tage = mehr Zeit für deine Fragen!

Ein Seminartag mehr als anderswo.

Unsere Seminare finden immer von Montag bis Freitag* statt. Wir wissen: Betriebsräte sind heute mehr gefordert denn je. Da ist es gar nicht so leicht, sich – ohne schlechtes Gewissen – für eine ganze Woche auszuklinken.

Aber manchmal muss man etwas Abstand nehmen, um neuen Schwung zu holen! So bekommst du den Kopf frei für mehr Informationen, neue Ideen, wertvollen Erfahrungsaustausch, Praxistipps, machbare Lösungen und Erfolgsstrategien.

Und das Beste: Das auch noch zu günstigeren Preisen als anderswo für 3- oder 4-Tages-Seminare. Ein echter Gewinn für dich als Betriebsrat!

*Beginn: Montag, 11:30 Uhr – Ende: Freitag, 13:00 Uhr

Vollausstattung ist bei uns immer inklusive.

Alles aus einer Hand!


Schritt für Schritt zum Betriebsrats-Profi!

Nach nur ein bis zwei praxisbezogenen Einstiegsseminaren in einem Themenbereich hast du die wichtigsten „Werkzeuge“ bereits in der Hand und kannst sofort aktiv mitmachen.

Deine weiteren Schwerpunkte wählst du danach ganz einfach so, wie es für deinen Betrieb, dein Gremium und dich am besten passt.

Und da es bei uns in jedem Seminar die geballte Ladung Fachwissen gepaart mit konkreten, individuellen Lösungsstrategien gibt, wirst du ganz schnell zum Spezialisten in deinem Bereich. Oder kurz: Mit nur wenigen Seminaren zum Betriebsrat-Profi!

Über 60 hochaktuelle Themen in 11 verschiedenen Themenbereichen: Mehr ist nicht nötig! Wir haben alles, was du für deine Aufgabe brauchst –
egal ob Anfänger oder „alter Hase“, Betriebsrat, Vorsitzender, Schwerbehindertenvertretung, Arbeitsschützer oder Mitglied im Wirtschaftsausschuss.

Du kannst ein Thema, das du suchst, nicht finden? Ruf uns an – wir beraten dich!

Als Team noch erfolgreicher und schlagkräftiger werden? Hier gibt‘s Tipps und Hilfestellungen für eine professionelle Bildungsplanung.

Unsere Seminare bringen praktisch richtig was.

Denn bei uns wird PRAXIS groß geschrieben!


Es reicht nicht allein zu wissen, wo etwas steht –

man muss auch wissen, wie es wirkt.

Im Mittelpunkt unserer Seminare stehen deshalb immer auch die aktuellen Probleme und Herausforderungen in deinem Betrieb.

So lernst du leichter, Gesetze in der BR-Arbeit anzuwenden und das Beste: „Ganz nebenbei“ entstehen immer gleich maßgeschneiderte, praktikable Lösungen, die auch funktionieren.

Kurz: Seminare, die richtig was bringen und auch noch Spaß machen!

Mogelpackung? Nicht mit uns.

What you see is what you get!


Volle Transparenz und Fairness sind uns wichtig.

Bereits bei deiner Buchung weißt du, wer dein Seminar gestaltet. Die Namen und Fachkompetenzen unserer Dozentinnen und Dozenten findest du auf den jeweiligen Seminarseiten.

Und damit es am Ende keine unangenehmen Überraschungen gibt, gibt es auch nur zwei Preise:

  • Die Seminarkosten für die Seminarwoche.
  • Einen Preis für Übernachtung und Vollpension in unserem Tagungshotel (Montag bis Freitag).

Kein mühseliges und kompliziertes Zusammensuchen und -rechnen einzelner Hotelleistungen pro Tag.
Einfach nur Seminar- und Hotelpreis zusammenfügen, schon hast du alle Kosten für deine Seminarwoche im Blick.

So einfach geht das!

Mit einer kleinen Ausnahme: Wenn du bereits am Sonntag anreist, fallen separate Kosten für die Übernachtung von Sonntag auf Montag an. Diese findest du auf der jeweiligen Hotelseite.

Wer Vollgas gibt, muss ab und zu mal tanken.

Mit attraktivem Rahmenprogramm


Volle Kraft gewürzt mit etwas Auszeit!

Nach einem interessanten Seminartag hört der Spaß noch lange nicht auf.

Abwechslungsreiche Rahmenprogramme, spannende exklusive Events und echte Highlights pusten den Kopf frei für den nächsten Seminartag. Lass dich überraschen!

Oder du entspannst am attraktiven Tagungsort oder in den Freizeiteinrichtungen der Tagungshotels wie Sauna, Fitnessbereich oder Schwimmbad. Alles natürlich kostenfrei!

Der richtige Rahmen sorgt für noch größeren Lernerfolg!

Wer viel redet, sollte wissen, wovon er spricht.

Kompetente Dozenten mit Praxiserfahrung


Probieren? Studieren? Beides!

Viele Profis-Dozenten kennen die Betriebsratsarbeit aus eigener Erfahrung!

Sie sind nicht nur ausgewiesene Experten ihres Fachgebiets und erfahrene Praktiker, sondern waren früher selbst Betriebsräte, oft BR-Vorsitzende. Deshalb wissen sie auch ganz genau, wo „der Schuh drückt“ und worauf es ankommt.

Durch eine gelungene Mischung aus kurzweiligen Vorträgen, spannenden Diskussionen und effektiven Arbeitsgruppen vermitteln sie das nötige Know-How lebendig und verständlich.

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz!

30 Jahre

immer an

deiner

Seite!

30 Jahre Profis!

Was andere über uns zu sagen haben - Stimmen unserer Teilnehmer*innen und Dozent*innen

30 Jahre Schulung für Betriebsräte:
Das ist mehr als ein Jubiläum! Das ist eine Erfolgsgeschichte, die seit 30 Jahren andauert! Und ich bin stolz darauf, von Anfang an als Referent daran mitgewirkt zu haben. Ad multos annos!

Professor Franz Josef Düwell

Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht a.D., Präsident der Arnold-Freymuth-Gesellschaft und Sachverständiger für den Deutschen Bundestag

30 Jahre Profis – das sind 30 Jahre Seminare höchster Qualität und mit sehr persönlicher Note.
Im Dickicht der vielen privaten Seminaranbieter seid ihr herausragend und unverwechselbar. Profis eben! Ich wünsche euch eine weiterhin erfolgreiche Zukunft!

Christian Schoof

Jurist, Autor des BR-Klassikers „Betriebsratspraxis von A bis Z“

Schon mein erstes Seminar bei den Profis hat mich voll überzeugt! Und das war 2010!
Seitdem erlebe ich immer wieder sympathische, kompetente, aber auch flexible Dozenten, die durch eine gut organisierte und spannende Seminarwoche führen – trotz manchmal „trockener“ Themen. Der Spaß wird nicht vergessen und die Arbeitsinhalte sind wertvoll und praxisnah.

Simone Rehbein

Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG, Hannover

Die Profis heißen Profis, weil sie Profis sind.
Ein harmonisches Umfeld in dem sich der Teilnehmer als Mittelpunkt fühlt. Dieses Gefühl bleibt auch lange nach dem Seminar präsent.

Peter Bunselmeyer

Betriebsratsvorsitzender, Franz Wiltmann GmbH & Co. KG, Versmold

Es ist einfach wie nach Hause kommen, es stimmt einfach alles!
Seminare bei den Profis helfen, die Dinge und Zusammenhänge besser zu verstehen. Das bedeutet: Auf Augenhöhe der Arbeitgeber-Seite zu begegnen. Sich zu einem Profi entwickeln, um das Beste für unsere Kolleginnen und Kollegen heraus zu holen. Gute Kompromisse zu erarbeiten und umzusetzen.

Heinz Kluth (l.), Heinz Coltro (r.)

Heinz Kluth BR-Vors.Westlake Vinnolit GmbH & Co. KG, Standort Köln; Heinz Coltro BR- und GBR-Vors. Westlake Vinnolit GmbH & Co. KG, Standort Hürth

Für uns seit ihr die Nummer Eins und werdet es auch bleiben.
Bei Profis hat jeder die Möglichkeit auch individuelle Probleme zu besprechen und bekommt nicht nur Anregungen, sondern Lösungsansetze mit denen man in der Praxis tatsächlich arbeiten kann.

Sonja Everts (Bildmitte)

Betriebsratsvorsitzende IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Duisburg

Jedes Seminar ist ein besonderes Erlebnis.
In der täglichen Betriebsratsarbeit profitiere ich von den gelernten Inhalten und bin viel sicherer im Arbeitsrecht unterwegs.

Sezgin Özen

Betriebsratsvorsitzender, Benteler Steel/Tube GmbH, Dinslaken

Schon seit vielen Jahren besuche ich die SBV-Seminare bei Profis, weil ich von der Qualität der Seminare einfach überzeugt bin.

Es freut mich, dass die Schwerbehindertenvertreter bei Profis die letzten Jahre deutlich an Bedeutung gewonnen haben: Die Zahl der Seminare, die sich ausschließlich an die SBV richten, ist stetig gewachsen. Nimmt man die vielen Seminare hinzu, die sowohl von den Schwerbehindertenvertretern als auch von Betriebsräten besucht werden können, ergibt sich ein Top-Angebot für die SBV!

Wie wichtig euch die Schwerbehindertenvertreter mittlerweile sind, sieht man auch daran, dass ihr die SBV mit in euer Logo aufgenommen habt: „Seminare für Betriebsräte und SBV!“ Für mich besonders praktisch: Alle merkwürdigen Diskussionen mit dem Arbeitgeber, es seien BR- und keine SBV-Seminare, haben sich damit in Luft aufgelöst.

Frank Friedrich

Konzernschwerbehindertenvertreter der RETHMANN SE & Co. KG; Gesamtbetriebsratsvorsitzender der REMONDIS GmbH & Co. KG, Buchwerk 028

Für mich bedeutet die Betriebsratsarbeit, Vertrauen! Dieses Vertrauen habe ich auch zu den Profis.
Bei den Profis weiß ich, dass ich fachlich und menschlich gut aufgehoben bin. Und jedes Seminar ist eine Bereicherung.

Barbara Hötte

Betriebsratsvorsitzende Deutsches Rotes Kreuz

Die Teilnahme an euren Seminaren war eine Entscheidung, die sich immer wieder als richtig erwiesen hat. 
Die gute Vermittlung von Grund- und Fachwissen sowie der umfangreiche Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmern haben mich stets allumfassend weitergebildet. Durch das kollegiale Miteinander haben sich gute Kontakte und freundschaftliche Zusammenarbeiten entwickelt.

Hans-Jörg Winterberg (im Bild) mit Volkmar Gräfe, Thomas Ködel und Holger Schmidt

Schüco Polymer Technologies KG, Weißenfels

Die Seminare bei Profis zum Thema Wirtschaftsausschuss sind wirklich super.
Ja, Wirtschaftsausschuss hat auch mit Zahlen zu tun. Aber nach den Seminaren bei Paul haben es alle ganz einfach verstanden, auch die größten Zahlenhasser! Danach kommt man sich vor wie ein BWL-Profi. Da macht einem so schnell keiner mehr was vor!

Vesna Coutellier

stellvertretende Betriebsratsvorsitzende der HDI AG, Köln

Man fühlt sich bei euch einfach bestens aufgehoben.
Die Atmosphäre während der Seminarwoche ist unglaublich harmonisch. Persönliche Präferenzen, eigene Gewohnheiten werden versucht zu berücksichtigen und es wird immer eine Lösung gefunden. Jeder Mensch wird individuell beraten und respektiert, was woanders leider nicht üblich ist.

Sebastian Rodriguez García

Betriebsratsvorsitzender, AMMANN Verdichtung GmbH, Hennef