Profis - Seminare für Betriebsräte
Parkweg 23
32756 Detmold

Tel.:
Fax:
+49 5231 962981
+49 5231 962982

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08:15 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:15 - 13:30 Uhr

Profis - Seminare für Betriebsräte

Lösungen für deine Betriebsratspraxis!

BAG stärkt Schulungsrechte des Betriebsrats kurz vor Ende der Amtszeit!

Darf ich im vierten Wahljahr überhaupt noch Seminare besuchen?
Diese Frage beschäftigt und verunsichert gerade wieder viele Betriebsräte und führt in einigen Betrieben zu Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber, wenn dieser den Seminarbesuch ablehnt. Begründung: In wenigen Monaten wird schließlich neu gewählt und es sei ja nicht sicher, dass das Betriebsratsmitglied, das zum Seminar entsandt werden soll, tatsächlich wiedergewählt wird.

Das Bundesarbeitsgericht hat dazu klargestellt: Ja, Betriebsratsmitglieder können bis zum Ende der Amtszeit problemlos Seminare besuchen (BAG vom 07.05.2008, 7 AZR 90/07).

Vermittelt das Seminar Grundwissen, ist eine besondere Begründung der Erforderlichkeit im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG auch am Ende der Amtszeit nicht nötig. Nur wenn völlig ausgeschlossen ist, dass das Thema bis zur Betriebsratswahl 2018 noch auf die betriebliche Tagesordnung kommt, kann das Seminar nicht besucht werden – das wird in der Praxis selten der Fall sein!

Also: bis zum Schluss am Ball bleiben, Beschluss fassen und los geht´s!

Und sollte es trotzdem Freistellungsprobleme geben: Ruft uns einfach an - wir helfen euch gerne!
Orientierungssatz
  1. Erfolgt eine Schulungsveranstaltung zur Vermittlung von Grundkenntnissen erst kurz vor Ablauf der Amtszeit des Betriebsrats, ist eine besondere Darlegung der Erforderlichkeit im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG nicht notwendig (Aufgabe von BAG vom 07.06.1989, 7 ABR 26/88).

  2. Für die Erforderlichkeit einer Schulungsveranstaltung ist es nicht maßgeblich, ob in der Zeit von der Schulungsveranstaltung bis zur Neuwahl des Betriebsrats vom Arbeitgeber Beteiligungssachverhalte in Angelegenheiten anfallen, für die das Betriebsratsmitglied die auf der Schulungsveranstaltung vermittelten Kenntnisse benötigen würde. Entscheidend ist vielmehr, ob der Betriebsrat bei seiner Beschlussfassung ein Anfallen einer solchen Angelegenheit nicht ausschließen konnte.
(BAG vom 07.05.2008, 7 AZR 90/07)

Neue Themen


Neue Dozenten

Es gibt einige neue Gesichter in unserem bewährten Dozententeam - lass dich überraschen!

Neues Hotel

Erstmals tagen wir im Hotel Wyndham Garden in Berlin.
Das architektonisch reizvolle und denkmalgeschützte 4-Sterne-Hotel, eine im Stil der „Goldenen Zwanziger“ umgebaute ehemalige Maschinenfabrik, befindet sich in der nördlichen Berliner Innenstadt. Ku’damm und Alexanderplatz sind leicht zu erreichen.

Zum Glück anders? Das kann ja jeder behaupten!

Stimmt, aber wir sind es. Profis - das steht seit fast 25 Jahren für: Betriebsrats-Seminare nach Maß - nicht von der Stange!

Denn: so bunt gemischt wie die Branchen sind, aus denen unsere Teilnehmer kommen, so vielfältig sind die betrieblichen Herausforderungen und so individuell müssen die Lösungen sein.

Deshalb vermitteln wir in jedem Seminar das nötige Wissen immer am Beispiel eurer aktuellen betrieblichen Probleme und entwickeln dabei ganz nebenbei gemeinsam maßgeschneiderte Lösungsstrategien - so wird das Erlernte direkt praxiswirksam.

Wie das gelingt? Durch eine gelungene Mischung aus spannenden Vorträgen, interessanten Diskussionen und effektiven Arbeitsgruppen, leicht verständlich und mit viel Leidenschaft.

Übrigens: Viele unserer hochqualifizierten Dozenten - u. a. Fachanwälte, Richter aller Instanzen, Betriebswirte, Psychologen, Pädagogen - waren früher häufig selbst erfolgreiche Betriebsräte und wissen deshalb genau, „wo der Schuh drückt“.

Kurz: Seminare, die richtig was bringen und auch noch Spaß machen! Überzeug dich selbst!

Alles Profis-Vorteile im Überblick