7
Den richtigen Ton treffen

Erfolgreich kommunizieren mit der richtigen Gesprächs- und Fragetechnik

Praktisches Gesprächstraining und Coaching

Als Betriebsrat bist du ständig im Gespräch - mit den Kollegen im Betrieb, mit dem Arbeitgeber im Monatsgespräch und in Verhandlungen oder mit den Betriebsratskollegen in der Betriebsratssitzung. Erfolgreiche Betriebsratsarbeit braucht deshalb nicht nur fundierte rechtliche Kenntnisse, sondern auch grundlegendes Know-How in Sachen Kommunikation und Gesprächsführung - und das von Anfang an.
In diesem Seminar lernst du, wie du mit wirksamen Kommunikations- und Fragetechniken die unterschiedlichen Gesprächssituationen gekonnt und gelassen meisterst und deinen Gesprächspartnern auf Augenhöhe begegnest.
  • Typische Gesprächssituationen in der Betriebsratsarbeit
    • Diskussionen in der Betriebsratssitzung nach § 30 BetrVG
    • Im Gespräch mit dem Arbeitgeber, u. a. im Monatsgespräch nach § 74 BetrVG
    • In der Sprechstunde des Betriebsrats nach § 39 BetrVG und anderen Beratungssituationen mit Arbeitnehmern
    • Als Unterstützer von Arbeitnehmern in Gesprächen mit dem Arbeitgeber nach §§ 81, 82, 84 und 85 BetrVG
  • Grundlagen professioneller Gesprächsführung
    • Die eigene Rolle finden, Erwartungen und Ziele klären
    • Die Inhalts- und Beziehungsebene in der Kommunikation
    • Gestik, Mimik, Körpersprache - Wie beeinflusst Wahrnehmung Kommunikation?
    • Aktiv zuhören
    • Den richtigen Ton treffen
    • Wirksame Fragetechnik - mit den richtigen Fragen Gespräche steuern und einen Konsens erzielen
    • Professioneller Umgang mit Kritik, unsachlichen Angriffen und Meinungsunterschieden
  • Praxis-Training: Typische Gesprächssituationen aus dem BR-Alltag am Beispiel aktueller betrieblicher Themen
    • Video-Aufzeichnungen und Auswertungen
    • Persönliches Coaching zur gezielten Verbesserung und Weiterentwicklung des eigenen Kommunikationsstils
  • Tipps und Techniken zum souveränen Umgang mit Ängsten, Stress und schwierigen Gesprächssituationen
Empfohlene Teilnahmevoraussetzung
Grundkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht BR 1 und BR 2.
Seminartyp
Grundlagenseminar Seminar für Schwerbehindertenvertreter
Dozentin
Belinda Boese, Magistra der Politologie, Profis-Institutsleiterin, Dozentin für Arbeitsrecht und Kommunikation
Seminargebühr ab 1.090,00 €
1. Teilnehmer: 1.390,00 €
2. Teilnehmer: 1.290,00 €
3. Teilnehmer: 1.090,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Unser Tipp:
Als Team lässt sich jede Aufgabe gleich viel einfacher bewältigen, das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch leichter in die Praxis umsetzen. Dabei helfen euch unsere attraktiven Staffelpreise.