24
Transparent, nachvollziehbar und gerecht

Zielvereinbarungen, Mitarbeitergespräche, Personalbeurteilungen

Betriebsvereinbarungen und Techniken für faire Gespräche

Mitarbeitergespräche und Personalbeurteilungen sind wichtige Elemente moderner Personalführung. Sie dienen der Personalentwicklung, der Motivation und nicht selten auch dem Abschluss von Zielvereinbarungen. Aufgabe des Betriebsrates dabei ist es, die Beschäftigten während des Gesprächs und vorbeugend durch eine Betriebsvereinbarung vor Überforderung und Benachteiligung zu schützen und für faire leistungsgerechte Bezahlung zu sorgen.
In diesem Seminar erhältst du fundiertes rechtliches Wissen und viele praktische Hinweise für die Gestaltung rechtssicherer Betriebsvereinbarungen. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps für Mitarbeitergespräche.
  • Fallbeispiel: Ein Mitarbeitergespräch
  • Das Mitarbeitergespräch
    • Formen, Verfahren und Ziele
    • Aufgaben und Rechte des Betriebsrats vor und in Mitarbeitergesprächen
    • Eckpunkte von Betriebsvereinbarungen nach § 77 BetrVG
  • Personalbeurteilungen und Zielvereinbarungen in Mitarbeitergesprächen als Maßstab für Leistungsentgelte und erfolgsorientierte Vergütung
    • rechtlicher Rahmen, tarifvertragliche Grenzen von Zielvereinbarungen
    • Zielvereinbarung und Zielvorgabe: Definition, Unterschiede
    • Leistungs-, Verhaltens- und Entwicklungsziele
    • Welche Ziele dürfen vereinbart werden? Schutz vor überhöhten Zielvorgaben
    • Feststellen der Zielerreichung: klare Bewertungskriterien und allgemeine Beurteilungsgrundsätze
    • Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei der Aufstellung allgemeiner Beurteilungsgrundsätze nach § 94 BetrVG
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Zielvereinbarungen, insbesondere
    • bei den Zielkriterien, z. B. Qualität, Quantität etc. und ihrer Überprüfbarkeit
    • beim Entgelt nach § 87 Abs. 1 Nr. 10 und 11 BetrVG bei Entlohnung und Entlohnungsgrundsätzen
  • Betriebsvereinbarungen: Konzepte und Eckpunkte zur Personalbeurteilung sowie für faire Zielvereinbarungen und angemessene Vergütung nach § 77 BetrVG
  • Übungen zum Verhalten des Betriebsrats bei Mitarbeitergesprächen
  • Tipps für den Umgang mit Konflikten und schwierigen Gesprächssituationen
Seminartyp
Spezialseminar
Dozent
Andreas Berkenkamp, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Seminargebühr ab 1.290,00 €
1. Teilnehmer: 1.390,00 €
2. Teilnehmer: 1.340,00 €
3. Teilnehmer: 1.290,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Unser Tipp:
Als Team lässt sich jede Aufgabe gleich viel einfacher bewältigen, das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch leichter in die Praxis umsetzen. Dabei helfen euch unsere attraktiven Staffelpreise.