45
Angstfrei reden, professionell kommunizieren

Beratungsgespräche und Schwerbehindertenversammlungen souverän meistern

Übungen und Coaching

Die Schwerbehindertenvertretung als Seelsorger: Die SBV ist oft erster Ansprechpartner für die Fragen, Sorgen und Ängste der Kollegen und fühlt sich oft damit überfordert.
In diesem Seminar erfährst du nicht nur, wie du betroffene Kollegen kompetent unterstützt, sondern auch wie du eine der zentralen Aufgaben der SBV - die Schwerbehindertenversammlung - selbstbewusst und erfolgreich meisterst. Denn auch für die SBV gilt: Tue Gutes und rede darüber!
  • Beratungsgespräche kompetent und einfühlsam führen
    • Typische Beratungssituationen: von der Feststellung einer Schwerbehinderung bis zur Ablehnung von Leistungen
    • verantwortungsvolle Beratung: Eigenschaften und Grenzen
    • die eigene Rolle und Erwartungen klären, Ziele abstecken
    • der rote Faden - Beratungsgespräche strukturiert und ergebnisorientiert führen
    • aktiv zuhören, die richtigen Fragen stellen
    • Aufbau eines vertrauensvollen Gesprächsklimas
    • Vorsicht vor der Helferfalle: die richtige Mischung aus Nähe und Distanz - Möglichkeiten zur Einbindung des Gesprächspartners in die Mitverantwortung
    • Wut, Angst, Verzweiflung: Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen - in emotionalen Situationen ruhig und gelassen bleiben
    • Selbstfürsorge und Psychohygiene - eigene Abgrenzung
  • Unterstützung holen - Externe Rehabilitationsträger und ihre Aufgaben
  • Beratungsgespräche am Beispiel aktueller betrieblicher SBV-Themen - Aufzeichnungen und Auswertungen der Übungen, persönliches Coaching
  • Die Versammlung schwerbehinderter Menschen - Ziele und Erwartungen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen u. a.
    • Häufigkeit, zeitliche Lage, Teilnahmeberechtigte
    • ordnungsgemäße Einladung und Tagesordnung - was muss, was darf?
    • Tätigkeitsbericht der SBV und Berichterstattung durch den Arbeitgeber
  • Tipps für die Vorbereitung und organisatorische Planung
    • Sitzordnung, Raumgestaltung - Checklisten für einen reibungslosen Ablauf
    • Bausteine für eine abwechslungsreiche Versammlung - Zeit- und Ablaufpläne
  • Spannende Themen finden - gezielt informieren, ein positives Bild der SBV-Arbeit schaffen
  • Kurze Statements treffsicher auf den Punkt gebracht - die Kurzrede
    • Aufbau und Struktur
    • Lampenfieber überwinden - Tipps zum richtigen Umgang mit Nervosität
  • SBV-Themen wirkungsvoll und gekonnt präsentieren - Einsatz visueller Hilfsmittel
  • Tipps zum souveränen Umgang mit Störungen - locker und selbstbewusst Zwischenrufe, Angriffe und Provokationen gekonnt abwehren
EMPFOHLENE TEILNAHMEVORAUSSETZUNG
Grundkenntnisse im SGB IX.
SEMINARTYP
Spezialseminar Seminar auch für Schwerbehindertenvertreter
DOZENTIN
Katrin Henning, Dozentin für Arbeitsrecht und Kommunikation
SEMINARGEBÜHR
AB 990,00 €
Neue Kollegenrabatte durch Staffelpreise.
Als Team lässt sich jede Aufgabe gleich viel einfacher bewältigen, das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch leichter in die Praxis umsetzen. Dabei helfen euch ab sofort unsere attraktiven neuen Staffelpreise:

1. Teilnehmer: 1.190,00 €
2. Teilnehmer: 1.090,00 €
3. Teilnehmer: 990,00 €

Alle Preise zzgl. MwSt. und Hotelkosten.