Seminare für Schwerbehindertenvertreter

Garantiert ist die erfolgreiche Zusammenarbeit fast immer dann, wenn eine oder gar mehrere Personen beide Funktionen - als Schwerbehindertenvertreter und als Betriebsrat - gleichzeitig inne haben und dadurch eine enge Verzahnung bei der Interessenvertretung gegeben ist.

Ansonsten ist zur Verbesserung der Zusammenarbeit ein gemeinsamer Seminarbesuch von Schwerbehindertenvertretern und Betriebsräten aus einem Betrieb zu empfehlen!

So stehen Betriebsratsmitgliedern nach § 37 Abs. 6 BetrVG auch Seminare zum Schwerbehindertenrecht (Seminar-Nr. 34 und 35) offen.
Umgekehrt sind viele Seminare auch für Schwerbehindertenvertreter geeignet bzw. erforderlich. Zur besseren Übersicht haben wir diese mit einem    gekennzeichnet.

Einsteiger-Seminare Betriebsverfassungsrecht - auch für Ersatzmitglieder

Betriebsverfassungsrecht - weitere wichtige Grundlagen

Arbeitsrecht - Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung

Entgelt und Arbeitszeit

Arbeit 4.0: Digitale Arbeitswelt

Arbeitsrecht - Aktuelle Herausforderungen der Betriebsratsarbeit

Arbeits- und Gesundheitsschutz - Grundlagen und Schwerpunktthemen

Sozialrecht - Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung

Schwerbehindertenrecht - Seminare für Schwerbehindertenvertreter und Betriebsräte

Wirtschaftsausschuss

Protokolle und PC im BR-Büro

Öffentlichkeitsarbeit des BR, Rhetorik, Argumentations- und Verhandlungstraining

Seminare für Vorsitzende und erfahrene BR-Mitglieder