6

Recht haben und Recht bekommen - Betriebsratsrechte erfolgreich durchsetzen

im Betrieb, vor Gericht und in der Einigungsstelle

„Recht haben und Recht bekommen sind zwei Paar Schuhe“. Diese Erfahrung muss auch der Betriebsrat manchmal machen.
Nach diesem Seminar kennst du nicht nur die ganze Bandbreite betrieblicher und rechtlicher Möglichkeiten zur Durchsetzung von Betriebsratsrechten, sondern du kannst sie auch situationsgerecht, zielgerichtet und effektiv nutzen.
  • Im Betrieb mit eigenen Mitteln Betriebsratsrechte sichern und durchsetzen
    • Typische Konfliktsituationen durch effektive Kommunikation vermeiden oder überwinden, kreative Durchsetzungsstrategien
    • Systematische Arbeitsschritte für die zielgerechte und effektive Durchsetzung von Betriebsratsrechten vom ersten Gespräch mit dem Arbeitgeber bis zur Gerichtsverhandlung
    • Praktische Übungen zum Schriftverkehr mit dem Arbeitgeber
  • Mit Hilfe der Einigungsstelle Betriebsratsrechte sichern und durchsetzen
    • Zuständigkeit der Einigungsstelle
    • Anrufung der Einigungsstelle - praktische Vorgehensweise und Beschlussfassung
    • Beschlussverfahren zur Einsetzung der Einigungsstelle
    • Verfahren vor der Einigungsstelle und Wirkung des Spruchs der Einigungsstelle
  • Vor dem Arbeitsgericht Betriebsratsrechte sichern und durchsetzen
    • Rechtliche Durchsetzungsmöglichkeiten nach dem Betriebsverfassungsrecht bei Missachtung von Betriebsratsrechten, u. a. §§ 23 Abs. 3 und 101 BetrVG
    • Unterlassungsansprüche bei mitbestimmungswidrigem Verhalten des Arbeitgebers und bei der Durchführung von Betriebsänderungen nach der aktuellen Rechtsprechung
    • Ablauf des Beschlussverfahrens, Unterschiede zum Urteilsverfahren
    • Einstweilige Verfügung - rechtliche Voraussetzungen und praktischer Ablauf
    • Straf- und Ordnungswidrigkeitenvorschriften - §§ 119 und 121 BetrVG zur Sicherung von Betriebsratsrechten
  • Rollenspiele zur Durchsetzung von Verhandlungszielen
Seminartyp
Coronaseminar Grundlagenseminar
Dozent
Torsten Hasse, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Seminargebühr ab 1.090,00 €
1. Teilnehmer: 1.390,00 €
2. Teilnehmer: 1.290,00 €
3. Teilnehmer: 1.090,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Unser Tipp:
Als Team lässt sich jede Aufgabe gleich viel einfacher bewältigen, das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch leichter in die Praxis umsetzen. Dabei helfen euch unsere attraktiven Staffelpreise.