22

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und Krankenrückkehrgespräche

Krankheitsbedingte Kündigungen vermeiden, gesunde Arbeitsbedingungen schaffen

Mit dem BEM längere Arbeitsunfähigkeit überwinden und den Arbeitsplatz dauerhaft erhalten - im Seminar erfährst du auch, wie du durch präventiv gestaltete Betriebsvereinbarungen und umfassende Informationen die Zweifel, Sorgen und Ängste der Beschäftigten abbauen kannst.
  • Das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) nach § 167 Abs. 2 SGB IX
    • Definition und Ziele, Voraussetzungen
    • Beteiligte, Phasen und Verfahrensabläufe
    • Ursachen betrieblicher Fehlzeiten, verminderter Erwerbsfähigkeit, Abwesenheitsgründe
    • Beteiligungsrechte des Betriebsrats und der Schwerbehindertenvertretung
    • Die Zusammenarbeit optimal organisieren: von Arbeitnehmern, Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretern und Arbeitgeber mit dem Werks- oder Betriebsarzt, dem Integrationsamt und den externen Rehabilitationsträgern
    • Arbeitsplatzsicherung für Langzeiterkrankte, behinderte Menschen und Schwerbehinderte - betriebliche Maßnahmen und Fördermöglichkeiten externer Rehabilitationsträger
    • Datenschutz beim BEM - Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten
    • Betriebsvereinbarungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Krankenrückkehrgespräche
    • Modelle, Phasen, Teilnehmer und Ziele von Krankenrückkehrgesprächen
    • Chancen und Risiken, Abgrenzung zum BEM
    • Rechte des Arbeitnehmers bei Krankenrückkehrgesprächen
    • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Krankenrückkehrgesprächen und anderen Maßnahmen des Fehlzeitenmanagements
    • Zulässige und unzulässige Fragen - rechtliche Grundlagen, Rechtsprechung
Empfohlene Teilnahmevoraussetzung
Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht.
Seminartyp
Spezialseminar Seminar für Schwerbehindertenvertreter
Dozentin
Belinda Boese, Magistra der Politologie, Profis-Institutsleiterin, Dozentin für Arbeitsrecht und Kommunikation
Seminargebühr ab 1.290,00 €
1. Teilnehmer: 1.390,00 €
2. Teilnehmer: 1.340,00 €
3. Teilnehmer: 1.290,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Unser Tipp:
Als Team lässt sich jede Aufgabe gleich viel einfacher bewältigen, das Erlernte und die Strategie, die wir gemeinsam im Seminar entwickeln, noch leichter in die Praxis umsetzen. Dabei helfen euch unsere attraktiven Staffelpreise.