Profis - Seminare für Betriebsräte
Parkweg 23
32756 Detmold

Tel.:
Fax:
+49 5231 962981
+49 5231 962982

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08:15 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:15 - 13:30 Uhr

Schritt für Schritt zum Seminarbesuch

1. Tagesordnung

Der Betriebsratsvorsitzende setzt „Seminare“ auf die Tagesordnung der nächsten Betriebsratssitzung.

2. Betriebsratssitzung

Der Betriebsrat berät, welche Seminare er benötigt, und beschließt evtl. einen Seminarplan.

Rechtliche Prüfung:
  • Ist das Seminar nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich? (Rechtsgrundlagen)
  • Ist die zeitliche Lage o.k.?
  • Wer nimmt am Seminar teil? Nicht vergessen: Ersatzteilnehmer benennen!
Jetzt wird ein Beschluss über den Seminarbesuch gefasst und der Arbeitgeber schriftlich informiert.

3. Anmeldung

Du erreichst uns montags bis donnerstags von 8.15 - 16.00 Uhr, freitags von 8.15 - 13.30 Uhr.
Gern nehmen wir telefonisch Reservierungen entgegen und halten den Platz 14 Tage unverbindlich für dich frei.

Deine Anmeldung übermittle uns bitte schriftlich:
  • als E-Mail,
  • über unsere Website,
  • als Fax
  • oder Brief, z.B. mit dem Anmeldevordruck hinten im Programmheft.
Jetzt ist deine Seminaranmeldung verbindlich.

Sollte das Seminar bereits ausgebucht sein, können wir dich auf unsere Warteliste setzen; wir benachrichtigen dich, sobald ein Platz frei wird.
Die Gesamtrechnung über Seminar- und Hotelkosten senden wir erst nach dem Seminar zu.

4. Kostenübernahmebescheinigung

Nach deiner Anmeldung schicken wir dir eine Anmeldebestätigung und eine Kostenübernahmebestätigung für den Arbeitgeber; diese sendest du uns bitte unterschrieben zurück.

Mit unserer Anmeldebestätigung ist dein Seminarplatz bereits fest gebucht.

5. Wie geht's weiter?

Ca. 3 Wochen vor Seminarbeginn senden wir dir eine Einladung mit Themenplan und Anreisebeschreibung zu. Wenn du bis zum Seminar nichts vom Arbeitgeber hörst, meldest du dich beim Vorgesetzten ab und fährst zum Seminar. Gute Reise!

Mit welchem Verkehrsmittel du anreist und wie deine Fahrtkosten erstattet werden, hängt von der betrieblichen Reisekostenregelung ab - bitte im Personalbüro erfragen!

Wir haben mit der Deutschen Bahn AG Sonderkonditionen für Hin- und Rückfahrt zum Seminarort vereinbart.

6. Probleme?

Für den Fall, dass der Arbeitgeber nicht mit dem Seminarbesuch einverstanden ist, findest du auf der Website Argumentationshilfen und Rechtsgrundlagen zum Seminarbesuch - oder du sprichst mit uns: 05231 962981.